< >

X

Unternehmen


Die Chronik
  der Metallbau Hammerschmid GmbH beginnt 1975 am aktuellem Standort im Gewerbegebiet Ost in Pregarten unter
  der Leitung von Friedrich Robeischl.
  Im Jahr 1999 kam es zu einer Übernahme durch Werner Maggauer und Christian Zeitlhofer, welche das
  Unternehmen bis Februar 2009 erfolgreich weiterführten.
  Seitdem wird die Firma durch die Geschäftsleiter Thomas Maggauer, Harald Penz und Josef Raab-Nesterer geführt.

Die Mitarbeiter
  mit ihrem hohen Maß an „Know-How“ sind Voraussetzung für die positive Projektabwicklung. Unser Team besteht aus
  25 Spezialisten, die mit ihren langjährigen Erfahrungen, begleitet durch ständige Weiterbildungsmaßnahmen, eine
  schlagkräftige und kompetente Mannschaft bilden.

Unsere Produkte
  sind keine Standardprodukte, welche nur "Standardzufriedenheit" erzeugen. Unsere Kunden fordern maßgeschneiderte
  Lösungen und genau hier liefern wir unser "Produkt".

Das Leistungsspektrum
  liegt in der Herstellung und Montage von Metallkonstruktionen und Aluminium-Portalen. Der sorgfältige Umgang mit den
  Werkstoffen Stahl, Edelstahl (Niro) und Aluminium (Alu), teilweise in Verbindung mit Glas, ist unser Spezialgebiet,
  wodurch die folgenden Produkte entstehen:
  Metallkonstruktionen: Geländer, Treppen, Überdachungen, Stahlbau, allgemeine Schlosserarbeiten und individuelle
  Sonderkonstruktionen
  Aluminium-Portalbau: Fenster, Türen, Brandschutzelemente und Glas-Fassaden aus thermisch isolierten oder
  unisolierten Profilen

Die Kunden
  der Metallbau Hammerschmid GmbH sind Architekten, Bauträger, Baufirmen sowie Privatpersonen. Wichtig jedoch ist uns
  nicht wer der Kunde ist, sondern ob unsere Leistungen und Produkte diesen zufriedenstellen, denn nur so sind auch
  wir zufrieden.
01 02 05 04 03 06 07 08 09